Von uns für euch und den Widerstand: Das Programm auf dem Alexanderplatz

Programm Sonntag  Programm Montag Programm Dienstag Programm Mittwoch

Time is running, in etwa 48 Stunden sehen wir uns auf dem Alexanderplatz. Oben findet ihr nun das vorläufig endgültige Programm zum Widerstandscamp.
Dazu noch der ein oder andere Hinweis >> am Montag ab 10:00 Uhr freuen wir uns, ein offenes Aktionstraining der Kurve Wustrow anbieten zu können – sicherlich spannend sowohl im Hinblick auf die folgenden Tage als auch auf kommende Aktionen wie Block Brockdorf im Juni.
Des Weiteren gehen ab Montagabend auch Party&Activism aus Heidelberg bei uns an den Start und supporten uns nach Kräften.
Und: man beachte die feinsten DJ-Sets von Atomkraft wegbassen im Programm. Monika Kruse und David Dorad und Hypnorex zum Beispiel. Und: wir lieben ja Märkisches Landbrot. Die liefern nämlich 100 Biobrote auf den Alex, damit uns keiner vom Fleisch fällt. Und, und, und…
Stay concerned, wir sehen uns Sonntag.
Eure AtomCONCERN-Crew
Advertisements

About AtomCONCERN

Die Initiative AtomCONCERN wurde im November 2010 in Berlin gegründet. Für die ökologische Wende, für die Demokratisierung des Strommarktes, für Luft und Liebe und gegen Kernenergie. Because we are concerned. // Entstanden ist die Idee zu AtomCONCERN in einer der kalten Nächte Anfang November auf der Straße zum Zwischenlager Gorleben. Wir, eine Gruppe aus Berliner StudentInnen, waren und sind Teil des zivilen Ungehorsams gegen Atomkraft und gegen den Ausstieg aus dem Ausstieg. Politischer Protest ist dabei eine Komponente von vielen, mit denen wir dem nuklearen Gift den Kampf ansagen. Weitere sind: Stromwechselparties mit feinster musikalischer Untermalung, Kunstprojekte und Publikationen, mit denen wir zur Debatte beitragen und Alternativen aufzeigen wollen. Help us spread the word - Unterstützung ist wichtig und willkommen. //Kontakt: atomconcern@lists.riseup.net
This entry was posted in widerstand and tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Von uns für euch und den Widerstand: Das Programm auf dem Alexanderplatz

  1. Nora says:

    Gibt es das Programm auch irgendwo als nicht OpenOffice Dokument?

  2. Dr. Motte says:

    wir sehen uns dann um null uhr
    super aktion
    voller support
    vom balkon unseres büros hängt schon gaaaanz lange die atomkraft nein danke fahne
    🙂
    bis später
    dr. motte & team

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s